Maria-Montessori-Grundschule Berlin, Tempelhof-Schöneberg
Maria-Montessori-GrundschuleBerlin, Tempelhof-Schöneberg

Scharfenberg: Maya Irrgang belegt Platz 5 von 108 Teilnehmern

(ABu, 8. 7. 2016): Bravouröse Leistungen zeigten unsere zehn Langstreckenschwimmer beim diesjährigen Schwimmwettkampf „Rund um Scharfenberg“. Wieder ganz vorne und am Siegerpodest geehrt: Maya Irrgang. Maya schwamm sich auf Platz 5 vor – und das bei einem extrem großen Teilnehmerfeld von 108 Schülerinnen, viele davon sogar älteren Jahrgangs. Maya, Lorinna (Platz 57), Josefina (Platz 86), Lea (Platz 93), Lisa (Platz 105), Nurgül (Platz 108), Eric (Platz 24 von 92), Jonas (Platz 31), Jakob (Platz 55) und Luca (Platz 75) herzlichen Glückwunsch. Ohnehin gilt: Mitmachen ist alles!

MMG-Schwimmteam im Berlin-Finale 2015

6. Mai 2015, ABu: Unsere Super-Schwimmer unter Leitung von Frau Schöße zeigten heute, was Training, Einsatz und gute Teamarbeit vermag. Die Monte-Schwimmer erschwammen sich in allen Disziplinen einen komfortablen Vorsprung, belegten Platz 2 und qualifizierten sich damit fürs Berlin-Finale am 24. Juni.

Podestplatz! Silbermedaille für Maya Irrgang beim Langstreckenschwimmen „Rund um Scharfenberg“ 2015

Langstreckenschwimmen „Scharfenberg“

26. 6. 2014, ABu: Zu den Schwimmhöhepunkten im Schulsport gehört der Langstreckenwettkampf „Rund um Scharfenberg“. Die MMG nahm zum zweiten Mal teil. Zehn Schüler gingen an den Start und zeigten auf der 600 Meter-Strecke im Tegeler See, dass Dabeisein alles ist. Aber nicht nur das. Drei Schüler schafften es sogar unter die ersten 13. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch.

 

 

Ergebnisse

Langstreckenschwimmen „Rund um Scharfenberg“ (600 m)

Name

Jahrgang

Platzierung

Zeit

Maya I. (M8)

2004/2005

12. Platz (von 52)

21:11,0

Lyon P. (4a)

2004/2005

13. Platz (von 35)

21:59,0

Maximilian D. (5b)

2002/2003

13. Platz (von 65)

18.44,1

 

3. 7. 2015, Abu: Sportliche Mädchen, sportliche Jungen! Beim diesjährigen Langstreckenschwimmwettkampf „Rund um Scharfenberg“ gingen – Rekord! – 19 Monte-SchülerInnen an den Start. Dabei schnitt die MMG so gut wie nie zuvor ab: Antoine Wolff (4a) schaffte es unter die ersten zehn, Max Diederichs (6b) verbesserte seine Vorjahreszeit um stolze vier Minuten und wurde als Sechster seines Laufs (Jahrgang 2003) geehrt. Ein Kopf-an-Kopf-Duell lieferte Maya Irrgang (4b). Sie kam als Zweite ihres Laufs ins Ziel und wurde auf dem Podest mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf euch! Aber auch andere sind zu nennen. Tollen Sportsgeist bewiesen Jannik, Josefina, Lisa, Lea, Eric, Jonas, Julian, Luca, Ismael, Jakob, Nils, Leonie (alle 4a), Fiona, Lorina (4b) und Shany, Göksu (5a).

Ergebnisse

Langstreckenschwimmen „Rund um Scharfenberg 2015“ (600 m)

Name

Jahrgang

Platzierung

Zeit

Maya Irrgang

2005

2. Platz (von 53)

16:31,1

Bittner, Lorina

2005

29. Platz (von 53)

24:14,2

Bittner, Fiona

2005

30. Platz (von 53)

24:17,0

Schrammböhmer, Lea

2005

45. Platz (von 53)

27:01,0

Pfeifer, Lisa

2005

51. Platz (von 53)

28:11,0

 

 

 

 

Antoine Wolff

2005

9. Platz (von 33)

20:45,0

Eric Philipp

2005

11. Platz (von 33)

21:48,9

Wesner, Jonas

2005

13. Platz (von 33)

22:53,2

Luca Vogelgesang

2005

14. Platz (von 33)

22:55,2

Jakob Ripke

2005

16. Platz (von 33)

23:38,9

Mohamed, Ismael

2005

24. Platz (von 33)

27:25,1

 

 

 

 

Baykus, Göksu

2003/2004

46. Platz (von 78)

22:49,0

Günther, Josefina

2003/2004

59. Platz (von 78)

24:11,9

Dang, Shany

2003/2004

68. Platz (von 78)

25:29,4

 

 

 

 

Maximilian Diederichs

2003/2004

6. Platz (von 58)

15:18,8

Stollenwerk, Jannik

2003/2004

50. Platz (von 58)

28,08,8

Langstreckenschwimmen „Rund um Scharfenberg“

Scharfenberg rief – und sechs Montis sprangen bei freundlichen Temperaturen in die Fluten des Tegler Sees, nämlich: Göksu B., Shany D. (beide 4a), Jannik H. (4b), Maximilian D. (5b), Geraldine G. und Leander B. (beide 5c). Positiv: Keiner machte schlapp. Alle sechs Schüler absolvierten eindrucksvoll die zurückzulegende 600-Meter-Strecke und kamen, wenn auch mit hechelnder Zunge, ordnungsgemäß ins Ziel. Positiver: Alle waren zufrieden mit ihrer Leistung, und Geraldine und Jannik machten sofort klar, im nächsten Jahr wieder mitmischen zu wollen. Besonders positiv: Einer, Maximilian, wurde in seinem Lauf Zehnter. Angesichts eines Teilnehmerfeldes von jeweils 50 bis 60 Schülern à la bonne heure. Gratulation!

 

A. Burkhardt, 23. August 2013

Das Lernportal der MMG.

In eigener Sache.... Unsere Homepage ist schon etwas "in die Ihre Jahre" gekommen. Eine neue Version ist in Arbeit und erwartet Sie ab Ende September 2017 an unter dieser Adresse! (Es kann zu einer kurzzeitigen Offlinezeit kommen!) (TSe 25.7.2017)

Neu oder aktualisiert

Termine demnächst

  • Montag, 4. Sep. 2017 1. Schultag nach den Sommerferien
  • Do., 7. Sep., 19.30 Uhr: Treffen des Fördervereins
  • Fr., 29. Sep.: Tag der offenen Tür "Gläserne Schule"
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

AMAZON Smile - Der Onlineshop Amazon nimmt beim Bildungsspender leider nicht mehr teil. Aber auch  mit Amazon-Einkäufen können Sie kostenlos spenden, wenn Sie über https://smile.amazon.de/

einkaufen und dort einmalig den Verein zur Förderung der Maria-Montessori-Grundschule e.V. auswählen (dort auf der Seite links oben).

Projekte

Netzwerk Berliner Ganztagsschulen

Serviceagentur - Ganztägig lernen

Seit dem Schuljahr 2010/2011 nimmt die MMG am Netzwerk der Berliner Ganztagsschulen teil.

"Die gute gesunde Schule"

Seit dem Schuljahr 2010/2011 nimmt die MMG teil am Landesprogramm "Die gute gesunde Schule".

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Maria-Montessori-Grundschule