Maria-Montessori-Grundschule Berlin, Tempelhof-Schöneberg
Maria-Montessori-GrundschuleBerlin, Tempelhof-Schöneberg

Fußball – Mädchen (Monte Girls)

 

Monte Cup Mädchen 2014/2015


5. 12. 2014, ABu: Sieger des traditionellen Monte Cups der Mädchen (4. bis 6. Klassen) wurden die Mädels der 6c mit einem 3:0-Sieg im Finale gegen die eigentlich ebenbürtige, plötzlich aber unglücklich agierende Mannschaft der 6b. Herzlichen Glückwunsch zum großen Pokal! Beste vierte Klasse und damit Gewinner des „kleinen“ Pokals wurde, wie bei den Jungen, die 4b – auch euch herzlichen Glückwunsch! Dank an alle Schüler, die mit Sportgeist und im Sinne des Fairplays am Turnier teilgenommen haben. Dank an unsere tollen Schiedsrichter Luis, Khaled, Nils und Jakob. Dank nicht zuletzt an den DFB und die Kinder-stark-machen-Initiative für den Support und die vielen T-Shirts. Und jetzt die Platzierungen:

 

Platzierungen Monte Cup Mädchen 2014/2015

1.

 Klasse 6c

2.

 Klasse 6b

3.

 Klasse 6a

4.

 Klasse 5a

5.

 Klasse 5c

6.

 Klasse 4b

7.

 Klasse 4a

8.

 Klasse 4c

9.

 Klasse 5b

 

Turnier der Süd-Grundschule

 

(8. 5. 2013, Abu) Beste Stimmung bei unserer zweiten Teilnahme beim Mädchenturnier der Süd-Grundschule in Zehlendorf! Auch die Leistung der Girls war sehenswert, insbesondere das Spiel gegen die fast ausschließlich aus Vereinsspielerinnen bestehende und gewohnt starke Käthe-Kollwitz-Grundschule (Lichtenrade), dem späteren Turniersieger, gegen den wir denkbar knapp mit 0:1 unterlagen. Dafür fehlte es uns gegen vermeintlich schwächere Gegener an der nötigen Durchsetzungskraft und, altes Dilemma, Chancenverwertung. Nach zwei Siegen und drei Niederlagen in der Vorrunde spielten wir bei sonnigem Wetter am Ende um Platz 7. Gegner: der Gastgeber, die Süd-Grundschule. Ein Spiel auf Augenhöhe. Nach 2 x 10 Minuten lautete das Ergebnis 1:1. Im anschließenden Neunmeterschießen hatten wir schließlich das Glück auf unserer Seite, aber auch mit Carina Fischer eine tolle Torhüterin und mit Laura Pinkawa eine eiskalte Schützin, die gleich zweimal antreten musste und sicher verwandelte: Endstand 4:3.

Die Monte Girls heute: Geraldine, Amelie (beide 4c), Laura, Leona, Cigdem (alle 5a), Vivian, Malak (beide 6a), Carina, Melissa (beide 6c).

 

Ergebnisse

Monte Girls – Dreilinden-Grundschule

0:1

Monte Girls – Mühlenau-Gs II

2:0

Monte Girls – Käthe-Kollwitz-Gs

0:1

Monte Girls – Gs am Insulaner

4:0

Monte Girls – Neumark-Gs

1:2

Spiel um Platz 7:

Monte Girls – Süd-Grundschule

 

4:3 n. 9m-Schießen (1:1)

 

MMG-Schulfußballturnier 2013

der Mädchen (4. – 6. Klassen)

Letztes Jahr Vize, dieses Jahr on top: Die Klasse 5a (Fr. Seitz) holt mit Spielführerin Laura P. in einem packenden Finish, das nach einem 1:1 ins 7m-Schießen geht, den Titel 2013. Zweiter wird eine kämpferisch starke 6a (Fr. Zander). Den dritten Platz erschießt sich ebenfalls im 7m-Schießen die 6c (Fr. Fandke).

 

Die Turnierbeobachter sahen beeindruckende Spiele und viele Nachwuchstalente. Vor allem an tollen Torhüterinnen scheint an der MMG kein Mangel zu herrschen. Insgesamt nahmen an dem vierstündigen Hallenturnier neun Klassen mit sage und schreibe 72 fußballbegeisterten Schülerinnen teil. Sensationell!

 

Zuletzt Dank an unsere engagierten Schiedsrichter: Sandro Förster, Dario Baksa und Kassem Berjawi (alle Klasse 6c).

 

… und nun die Platzierungen:

 

 

Platzierungen 2013

1.

 Klasse 5a

2.

 Klasse 6a

3.

 Klasse 6c

4.

 Klasse 6b

5.

 Klasse 4c

6.

 Klasse 5c

7.

 Klasse 4b

8.

 Klasse 5b

9.

Klasse 4a

 

Mit sportlichem Gruß

Thorsten Vettin + Andreas Burkhardt, 4. Dezember 2012



Larissa schießt die Girls per Golden Goal ins Finale

 

Schöner Saisonauftakt! Beim heutigen sogenannten „1. Präventionstag“ des Berliner Fußball-Verbandes auf dem Feld des Flughafen Tempelhofs errangen die Boys einen 5. Platz. Die Girls um Spielführerin Laura machten es noch besser. Sie kamen als Gruppenzweiter ins Halbfinale, lagen dort gegen das „Dream Team“ der Vineta-Grundschule 0:2 zurück, hatten aber nicht mit Larissa gerechnet, die plötzlich aufdrehte, auf 1:2 verkürzte, dann den 2:2-Ausgleich schaffte und in der Verlängerung ihre Leistung und die der Girls durch ein Golden Goal krönte. Im Finale musste man sich zwar abermals der überlegenen Käthe-Kollwitz-Grundschule geschlagen geben (1:5), konnte aber mit Fug und Recht stolz sein auf den Silberpokal. Randnotiz: Der Veranstalter hatte leider Bechstabenverwuchslungsprobleme, weshalb aus den „Monte Girls“ auf Spielplan, Urkunde etc. die „Monte Gilrs“ wurden.

 

ABu, 24. August 2012

Turnier der Süd-Grundschule

 

Die Monte Girls haben am 16. Mai beim Fußball-Madchenturnier der Süd-Grundschule Zehlendorf den 5. Platz (von acht Teams) belegt. Eigentlich war mehr drin, aber leider ging das wichtige Gruppenspiel gegen die Brentano-GS, uns hätte hier für den Einzug ins Halbfinale ein Unentschieden gereicht, trotz Überlegenheit mit 0:1 verloren. Positiv: Beim Spiel gegen den späteren Turniersieger, die Süd-GS, erkämpften sich unsere Girls ein beachtliches 0:0. Und Nicole war mit nur einem Gegentreffer in vier Spielen beste Torhüterin des Turniers. Die (nur) zwei Tore für die MMG schoß Margareta, das letzte Tor nach einem intelligentem Sololauf mit finalem Pass von Spielführerin Laura.

 

Ergebnisse

Monte Girls – Mühlenau-GS II

1:0

Monte Girls – Süd-GS

0:0

Monte Girls – Brentano-GS

0:1

Spiel um Platz 5:

Monte Girls – Nord-GS

 

1:0

 

ABu, 20. Mai 2012

Feldrunde – Wettbewerb „Jugend trainiert“

Die Monte Girls haben am zweiten Wettkamptag der Feldrunde (8. Mai) gut gespielt, aber  den Kasten zu selten getroffen. Aufgrund des schwächeren Torverhältnisses gegenüber der Berlin International School sind sie so nur Dritter geworden und unglücklich ausgeschieden.

 

Ergebnisse

Monte Girls – Cauer-GS

2:0

Monte Girls – Käthe-Kollwitz-GS

0:5

Monte Girls – Földerich-GS

0:0

Monte Girls – Berlin International School

0:0

 

Einzige Torschützin: Laura (2)


ABu, 10. Mai 2012

Feldrunde – Wettbewerb „Jugend trainiert“

 

Die Monte Girls wurden bei der Feldrunde im Fußball am 24. 4. 2012 Dritter und haben sich damit für die 2. Runde am 8. Mai qualifiziert.

 

Ergebnisse

Monte Girls – Bürgermeister-Herz-GS

0:1

Monte Girls – Heinrich-Seidel-GS

1:0

Monte Girls – Carl-Krämer-GS

1:1

Monte Girls – Ludwig-Cauer-GS

1:0

Monte Girls – Gustav-Falke-GS

2:2

 

Torschützinnen: Margareta (3), Paula (1), Laura (1)

 



ABu, 25. April 2012

MMG-Turnier 2012: 6b holt Titel, tolle 4a wird Zweiter und unterliegt erst im 7-Meter-Schießen

 

 

Platzierungen 2012

1.

 Klasse 6b

2.

 Klasse 4a

3.

 Klasse 6a

4.

 Klasse 5b

5.

 Klasse 5c

6.

 Klasse 5a

7.

 Klasse 4b

8.

 Klasse 4c

 

Sonderpreise:

Torhüterin des Tages: Antonia (5b).

Torschützin des Tages: Leona (4a).

Geburtstagskind des Tages: Nicole (6a).

 

ABu, 28. März 2012

 

Aus heute für die Girls in der 2. Runde des Drumbo Cups.

 

ABu, 9. 1. 2012

Guter Start beim Drumbo Cup

 

Die Monte Girls errangen am 5. 12. in der Vorrunde des Drumbo Cups den 2. Platz und qualifizierten sich für die 2. Runde im Januar 2012.

 

Ergebnisse

Monte Girls – Zürich-Grundschule

1:0

Monte Girls – Reinhardswald-Gs

0:2

Monte Girls – Rudolf-Hildebrand-Gs

3:0

Monte Girls – Katholische Schule St. Ludwig

3:0

 

Torschützinnen: Rabiya (1), Leona (1), Paula (2), Laura (2) + Eigentor des Gegners

 

ABu, 6. 12. 2011

DFB greift in den Lostopf, MMG gewinnt

Der DFB hat im Rahmen der TEAM 2011-Kampagne in den WM-Lostopf gegriffen. Unter 1.503 teilnehmenden Schulen und Vereinen gehört auch die Maria-Montessori-Grundschule zu den 287 glücklichen Gewinnern. Wir gewannen eine WM-Box mit diversen Materialien: Bälle, Überziehleibchen, Joggi-Löw-Trikots, WM-Schminke etc. Kein Thema, wir freuen uns – wenngleich ein paar WM-Tickets für unsere tapferen Monte Girls auch nicht verkehrt gewesen wären!
ABu, 23. Mai 2011

Kooperation mit dem SV Adler


Im Rahmen der DFB-Schul- und Vereinkampagne TEAM 2011 trafen sich heute 20 Mädchen unserer Mädchenfußball AG mit ebenso vielen Mädchen des Fußaballlvereins SV Adler in Lichtenrade, um eine Mini-WM auszutragen. Ebenfalls mit von der Partie: ein paar Monte Boys sowie die 5. D-Jugend von Hertha 03 Zehlendorf. Der Spaß stand bei diesem vergnüglichen Aufeinandertreffen im Vordergrund. Aber am Ende gab es auch einen Weltmeister: Australien. Das wird wohl bei der richtigen Frauen-WM im Sommer vermutlich etwas anders sein … Wir danken Dr. Danelski vom SV Adler für die perfekte Durchführung. Damit hat unsere Mädchen AG nun den letzten Baustein (4) bei TEAM 2011 erfüllt und wird nun wieder in den Genuss einiger DFB-Materialien kommen. Auch dafür unseren Dank.

Zur heutigen Mini-WM siehe auch den Beitrag auf der Seite des Berliner Fußballverbandes:

http://berliner-fussball.de/startseite/news/datum/2011/04/19/sv-adler-und-maria-montessori-grundschule-veranstalten-mini-wm/

 

 ABu, 15. April 2011

„Der Ball macht mich irgendwie gierig“


Unter dem Titel „Der Ball macht mich irgendwie gierig“ erschien heute ein Interview zu den Themen Mädchenfußball und Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 mit zehn Schülerinnen unserer Schule im FF-Magazin Nr. 4 (2011). Außerdem steht der Beitrag auch beim Bildungsserver Berlin-Brandenburg online zur Verfügung:

 

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fussball-wm-der-frauen.html

 

 ABu, 1. 4. 2011



Mini-WM der Berliner Schülerinnen


Am 26. Juni fällt im Olympiastadion der Startschuss zur sechsten Frauen-WM. In Berlin haben sich bereits heute die Grundschulen auf das Ereignis eingestimmt, im Rahmen der „Mini-Fußball-WM“ der Mädchen. 54 Grundschulen folgten dem Ruf des Schulsenats und füllten die große Max-Schmeling-Halle, die nett hergerichtet war mit Fahnen und Banner: hier Brasilien, da Norwegen, Schweden und England. Dass auch Kroatien und ähnliche Staaten als Dekor dienten, nun ja, auf manch einen wirkte es etwas befremdlich, anderen fiel es kaum auf angesichts der Hundertschaften an Schülern. Auch die Monte Girls kämpften tapfer mit und bekamen wie alle Teilnehmer ein Land zugelost. Sie gingen als „Nordkoreanerinnen“ an den Start und belegten einen respektablen 9. Platz.

 

ABu, 29.3. 2011

 

Danksagung

 

Viele gute Geister haben innnerhalb kurzer Zeit Gelder für die Fußballjungen- und vor allem auch für die Fußballmädchen der Maria-Montessori-Grundschule zur Verfügung gestellt, sodass wir schicke Trikotsätze für die Turniermannschaften erwerben konnten und nun bestens ausgerüstet sind. Unser herzlicher Dank gilt dem Förderverein, der TeMa e. V., Lutz Kiehne (Ex-Präsident des Frauen-Zweitbundesligisten Hohen Neuendorf), Frau Rechtsanwältin Oberbach, den Familien Link und Welsh sowie den Damen an den wichtigen Schaltstellen: Frau Lerner, Frau Rosenstiel, Frau Vieth und last but not least Frau Erdmann.

 

Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Jahreswechsel 2010/2011

 

Klaudia (Spielführerin Mädchen), Berkan (Spielführer Jungen) und A. Burkhardt (Sportlehrer)

Montessori-Schüler interviewen Marcell Jansen

 

Am 13. September reiste Sportlehrer A. Burkhardt mit zwei Montessori-Schülern im Auftrag der Berliner Morgenpost nach Hamburg, um den Fußballnationalspieler Marcell Jansen zu interviewen, der sich derzeit für den bundesweiten Klassenwettbewerb „Mathe macht das Tor“ stark macht. Nach getaner Arbeit versäumten es die Schüler natürlich nicht, sich von dem Profikicker auch noch ein Autogramm geben zu lassen …Mehr in der Galerie...


Artikel in der Morgenpost - Mehr...

Von WM zu WM

 

Eine tolle WM in Südafrika liegt hinter uns, und nun macht sich Deutschland startklar für die WM im eigenen Land, nämlich der Weltmeisterschaft der Frauen 2011, die mit dem Spiel Deutschland gegen Kanada am 26. Juni im Berliner Olympiastadion eröffnet wird. Die Montessori-Grundschule will diesen Schwung nutzen und hat mit Beginn des neuen Schuljahres sowohl für Jungen als auch Mädchen eine Fußball-AG eingerichtet. Darüber hinaus zwei Schulfußballmannschaften, die an den großen Berliner Turnieren (u. a. Drumbo-Cup) teilnehmen werden. Auch Kooperationen sind geplant, mit renommierten Berliner Fußballvereinen und mit dem Deutschen Fußballbund.

 

A. Burkhardt, Sportlehrer, September 2010

Das Lernportal der MMG.

Neu oder aktualisiert

Termine demnächst

Freitag, 2. Juni 2017 Spendenlauf an der MMG

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Projekte

Netzwerk Berliner Ganztagsschulen

Serviceagentur - Ganztägig lernen

Seit dem Schuljahr 2010/2011 nimmt die MMG am Netzwerk der Berliner Ganztagsschulen teil.

"Die gute gesunde Schule"

Seit dem Schuljahr 2010/2011 nimmt die MMG teil am Landesprogramm "Die gute gesunde Schule".

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Maria-Montessori-Grundschule